üBer intermittierende Linksarmschmerzen

üBer intermittierende Linksarmschmerzen
üBer intermittierende Linksarmschmerzen

Intermittierender linker Armschmerz kann viele Ursachen haben. Es kann das Ergebnis einer einfachen Armverletzung sein oder ein Vorläufer für ernstere Herzprobleme sein. Linker Arm Schmerzen sollten nie ignoriert werden. Ein Arzt sollte sofort benachrichtigt werden, wenn intermittierende Schmerzen im linken Arm auftreten. Wenn der Armschmerz zusammen mit Schmerzen in der Brust auftritt, gehen Sie direkt in die Notaufnahme.

Video des Tages

Diagnose

->

SMS kann Armschmerzen verursachen

Wenn ein Patient Schmerzen im linken Arm zeigt, stellt der Arzt Fragen zur Dauer und Schwere des Schmerzes. Er oder sie wird auch nach anderen Symptomen fragen, die zusammen mit den Armschmerzen auftreten. Diagnostische Tests können ein Elektrokardiogramm (EKG) umfassen, um zu bestimmen, ob das Herz normal funktioniert. Ein magnetischer Bildgebungsresonanztest (MRT) kann durchgeführt werden, um zu prüfen, ob es irgendwelche Probleme gibt, wie eine Schulterverletzung, die Armschmerzen verursachen kann. Der Arzt überprüft auch den Bewegungsbereich des Arms, um festzustellen, ob der Arm durch den Arm Schmerzen verursacht.

SMS

Intermittierender linker Armschmerz kann auf etwas so einfach wie übermäßige Textnachrichten auf einem Mobiltelefon zurückzuführen sein. Das Simsen kann zu Schmerzen in den Armen führen, besonders wenn das Schreiben in einer schwierigen Position erfolgt oder wenn man sich nach vorne beugt, um den Textbildschirm zu sehen. Wenn Sie während des Texts aufrecht sitzen, können Sie intermittierende Schmerzen im linken Arm durch SMS vermeiden. Es ist auch wichtig, regelmäßig Pausen einzulegen und sofort zu stoppen, wenn sich Arm- oder andere Schmerzen entwickeln.

Häufige Ursachen für Schmerzen im linken Arm

Schmerzen im linken Arm können auch auf eine Tendinitis, einen gebrochenen oder gebrochenen Arm, einen Tennisarm oder Nervenschädigungen im Arm zurückzuführen sein. Fragen Sie den Arzt nach allen möglichen Ursachen für Schmerzen im linken Arm, insbesondere wenn der Schmerz schwerwiegend ist. Nehmen Sie sich die Zeit, den Schmerz zu analysieren und arbeiten Sie mit dem Arzt zusammen, um seine Ursache klar zu identifizieren. Intermittierender linker Armschmerz kann schwierig zu diagnostizieren sein. Das Protokollieren der Symptome, des Schweregrades, der Zeit des Auftretens und des Datums des Auftretens ist für den Arzt hilfreich.

Angina und intermittierende Schmerzen im linken Arm

Angina kann auch Schmerzen im linken Arm verursachen. Wenn das Herz einen unzureichenden Blutfluss hat, kann Angina aufgrund von Sauerstoffmangel auftreten. Angina kann intermittierende Schmerzen im linken Arm verursachen, deren Schweregrad schwanken kann. Lassen Sie einen Arzt immer wissen, ob der Angina-Armschmerz zum ersten Mal einsetzt oder ob typische Angina-Schmerzen im Arm an Schwere oder Dauer zunehmen.

Herzinfarkt

Signifikante Schmerzen im linken Arm können vor oder während eines Herzinfarkts auftreten. Daher sind Schmerzen im linken Arm ein Symptom, das einem Arzt gemeldet werden muss und genau überwacht werden muss. Wenn der Schmerz im linken Arm plötzlich auftritt und schwerwiegend ist oder in Kombination mit Schmerzen in der Brust auftritt, sollten Sie sich sofort ärztlich behandeln lassen.Schmerzen im linken Arm mit Schmerzen in der Brust können auf einen Herzinfarkt hinweisen.

Schulterverletzung

Eine weitere Ursache für Schmerzen im linken Arm ist ein Riss der Rotatorenmanschette in der Schulter. Bei dieser Verletzung schießt der Schmerz manchmal mit einer leichten Bewegung in den Arm. Der Schmerz wird intermittierend auftreten, wenn sich der Arm oder die Schulter bewegen. Der Schmerz kann von gering bis schwer reichen.

Behandlung

Wenn der Schmerz auf mehrere Ursachen zurückzuführen ist, können mehrere Behandlungen erforderlich sein. Bei Schmerzen aufgrund einer Schulterverletzung können Operation und Physiotherapie erforderlich sein. Bei Schmerzen im linken Arm aufgrund von Herzproblemen sind Änderungen des Lebensstils zur Verbesserung der Gesundheit erforderlich, und Medikamente können zur Behandlung von Angina-Schmerzen verschrieben werden. Wenn eine Herzerkrankung vorliegt, kann eine Operation erforderlich sein. Bei Armschmerzen aufgrund von SMS oder Verletzungen kann der Arzt Physiotherapie und eine Pause von der Aktivität, die den Schmerz verursacht, verschreiben.