Können Sie gleichzeitig Folsäure und Eisen nehmen?

Können Sie gleichzeitig Folsäure und Eisen nehmen?
Kannst du Folsäure und Eisen gleichzeitig nehmen?

Folsäure ist ein Vitamin und Eisen ist ein Mineral, aber Ihr Körper benötigt beide dieser Nährstoffe. Jedes dient einem anderen für das Leben kritischen Zweck. Einige Vitamine, wie pränatale Vitamine und Multivitamine, enthalten diese beiden Nährstoffe zusätzlich zu vielen anderen Nährstoffen, weil es in Ordnung ist, gleichzeitig Eisen und Folsäure zu nehmen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, ob die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln für Sie geeignet ist.

Video des Tages

Folsäure

Folsäure gehört zur B-Vitamin-Gruppe; es ist auch als B-9 bekannt. Folsäure ist wichtig für die Gehirnfunktion, die geistige Gesundheit, die emotionale Gesundheit und die Produktion von Desoxyribonukleinsäure und Ribonukleinsäure oder DNA und RNA. Folsäure hilft auch Eisen Funktion in Ihrem Körper zusätzlich zur Unterstützung bei der Bildung von roten Blutkörperchen oder Erythrozyten. Schwangere Frauen benötigen mehr Folsäure als Frauen, die nicht schwanger sind. Die Einnahme von Folsäure während der Schwangerschaft kann auch dazu beitragen, Geburtsfehler im Zusammenhang mit der Wirbelsäule und dem Gehirn zu verhindern.

Eisen

Eisen ist ein Mineral, das hauptsächlich in der Leber gespeichert wird, aber auch in Knochenmark, Milz und Muskeln. Eisen ist essentiell, weil es Ihren Erythrozyten hilft, Sauerstoff zu anderen Teilen Ihres Körpers zu transportieren und zu liefern, sowie zur Energieproduktion beiträgt. Eisen ist ein weiterer Nährstoff, den schwangere Frauen mehr brauchen. Dies liegt an der erhöhten Blutversorgung während der Schwangerschaft, um das ungeborene Kind einer Frau aufzunehmen. Frauen haben aufgrund der Menstruation bereits einen erhöhten Eisenbedarf; Schwangerschaft trägt nur zu dieser Notwendigkeit bei.

Ergänzungen

Abhängig von der Art der Nahrungsergänzung, die Sie in Betracht ziehen, können Sie Eisen und Folsäure in einer Multi-Mischung oder als einzelne Ergänzungen finden. Fast jede Drogerie oder Einzelhandelsgeschäft wird Multivitamine, pränatale Vitamine und individuelle Ergänzungen tragen. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich nicht auf die Ergänzung allein verlassen, um Ihren Bedarf für ein bestimmtes Vitamin oder Mineral zu decken, da sie lediglich, wie der Name schon sagt, eine Ergänzung sind. Sie sind nicht dazu gedacht, Ihren täglichen Bedarf regelmäßig zu decken. Zuschläge helfen nur, Ihre tägliche empfohlene Zulage zu vervollständigen, wenn Sie nicht genug von diesem Zuschlag während des Tages bekommen.

Diät

Während Sie Folsäure und Eisen zusammen nehmen können, ist es immer am besten, Nährstoffe aus Lebensmitteln zu erhalten. Enthalten Sie viele Lebensmittel, die diese Nährstoffe anbieten. Bohnen, Organfleisch, mageres rotes Fleisch, Hülsenfrüchte und dunkles Blattgemüse sind gute Eisenquellen. Fast jede Art von grünem Gemüse wie Rosenkohl und Spinat liefert eine ausreichende Menge an Folsäure. Andere Quellen für Folsäure sind Orangensaft, Avocado, Lachs, Vollkornprodukte und Wurzelgemüse.