Pro Bodybuilding Workout Routinen

Pro Bodybuilding Workout Routinen
Pro Bodybuilding Trainingsroutinen

Pro Bodybuilding Workout-Routinen sind für fortgeschrittene Bodybuilder, die Erfahrung im Krafttraining haben. Pro-Bodybuilder verwenden fortschrittliche Methoden während des Trainings, um so viel Muskeln wie möglich aufzubauen. Einige der Methoden, die sie verwenden, sind Drop-Sets, Ruhe-Pause-Sets und fortgeschrittene Übungen. Die Workouts müssen mit hoher Intensität und strenger Form durchgeführt werden.

Video des Tages

Dexter Jackson

Pro Bodybuilder Dexter Jackson hatte viel Erfolg in der Bodybuilding-Phase. Jackson hat 12 professionelle Wettbewerbe und den Mr. Olympia Wettbewerb 2008 gewonnen. Jackson trainiert fünf Tage die Woche. Er führt zwischen drei oder vier Sätze pro Übung für zwischen acht und 30 Wiederholungen durch. Jackson führt zwischen drei bis vier Übungen pro Körperteil durch. Jackson trainiert am Montag Quads. Brust und Oberschenkel sind am Dienstag trainiert. Mittwoch ist ein Rücktag. Donnerstag ist ein Schulter- und Oberschenkel-Tag. Freitag ist ein Arm Tag. Er trainiert auch Bauchmuskeln und macht Cardio dreimal die Woche.

Phil Heath

Phil Heath ist ein professioneller Bodybuilder, der viel Erfolg hatte. Heath ist bei allen Mr. Olympia-Auftritten unter den ersten Fünf und hat drei professionelle Wettbewerbe gewonnen. Heath ändert sein Trainingsprogramm mehrmals im Jahr, während er sich auf verschiedene Wettbewerbe vorbereitet. Heath führt zwischen vier und sechs Übungen pro Körperteil zwischen drei und fünf Sätzen durch und verwendet eine Wiederholungsspanne zwischen fünf und 20. Er verwendet bei allen Übungen eine strenge Form, um ein maximales Muskelwachstum sicherzustellen.

Mark Dugdale

Mark Dugdale ist ein professioneller Bodybuilder, der in seiner Trainingsroutine hochintensive Trainingsmethoden einsetzt. Dugdale führt zwischen zwei und drei Übungen pro Muskelgruppe nur einmal pro Woche durch. Dugdale verwendet Pause-Pause-Methoden bei bestimmten Übungen, um das Muskelwachstum zu fördern. Eine Pause-Pause-Methode ist, wenn Sie eine Übung zum Scheitern führen. Sobald der Fehler erreicht ist, ruhen Sie sich für ein paar Sekunden aus und versuchen Sie dann, noch ein paar Wiederholungen durchzuführen. Dugdale verwendet auch Fenster-Maker-Sets, was eine Art Drop-Set ist. Ein Fenster-Maker-Set ist, wenn Sie Wiederholungen für eine bestimmte Übung bis zum Scheitern ausführen. Sobald der Fehler erreicht ist, nehmen Sie etwas Gewicht ab und fahren fort, Wiederholungen bis zum Versagen durchzuführen.

Jay Cutler

Jay Cutler hat vier Mr. Olympia Titel und drei Arnold Classic Championships gewonnen. Cutler verwendet ein umfangreiches Trainingsprogramm. Hohes Volumen bedeutet, dass er viele Sätze und Wiederholungen für Muskelgruppen verwendet. Cutler führt zwischen fünf und acht Übungen pro Muskelgruppe durch. Bei Cutler-Übungen führt er zwischen drei bis vier Sätze für acht bis 15 Wiederholungen. Am Montag trainiert Cutler Schultern, Bauchmuskeln und Trizeps. Dienstag ist ein neuer Tag. Mittwoch ist ein Ruhetag. Donnerstag ist ein Brust-, Bizeps und ABS-Tag.Freitag ist ein Quad Tag, und Samstag ist ein Oberschenkel, Kalbe und ein Tag.