Wasser Zitrone Ingwer Diät

Wasser Zitrone Ingwer Diät
Wasser Zitrone Ingwer Diät

Fühle dich frei, eine Mischung aus Wasser, Zitrone und Ingwer zu trinken, wenn du es genießt, aber erwarte nicht einfach dieses Getränk hinzuzufügen zu Ihrer Diät, um Gewicht zu verlieren. Wenn Sie es als Teil einer ausgewogenen, kalorienreduzierten Diät hinzufügen, kann dies Ihre Gewichtsabnahme leicht erhöhen, vor allem wenn Sie die Zeit erhöhen, die Sie damit verbringen, aktiv zu sein.

Video des Tages

Wasser als Teil einer Diät

Eine einfache Möglichkeit, weniger Kalorien zu konsumieren, wenn Sie abnehmen wollen, ist der Wechsel zu Trinkwasser anstelle von kalorienhaltigen Getränken. Dies kann sich im Laufe des Tages wirklich addieren. Zum Beispiel hat ein 12-Unzen Glas Orangensaft etwa 168 Kalorien und die gleiche Menge an normalen Cola hat etwa 136 Kalorien. Durch den Wechsel zu Wasser anstelle einer täglichen Limonade würden Sie genug Kalorien sparen, um in einem Monat etwas mehr als ein Pfund zu verlieren. Das Trinken eines großen Glases Wasser vor jeder Mahlzeit kann auch hilfreich für die Gewichtsabnahme sein und hilft Ihnen, weniger Kalorien während der Mahlzeit zu essen, laut einer Studie, die im Februar 2011 veröffentlicht wurde.

Potenzielle Zitronen-Diät-Vorteile

Der Beweis für die Vorteile von Zitrone während der Gewichtsabnahme ist sehr vorläufig. Laut einer Tierstudie, die im November 2008 im Journal of Clinical Biochemistry and Nutrition veröffentlicht wurde, können Substanzen, die in der Zitrone als Polyphenole bezeichnet werden, helfen, die Gewichtszunahme und die Entwicklung von hohen Cholesterinwerten zu begrenzen. Mehr Forschung ist notwendig, um zu überprüfen, ob Zitronenpolyphenole die gleiche Wirkung haben In Leuten. Auch wenn es sich herausstellt, dass Zitronen nicht mit Gewichtsverlust helfen, können sie nützlich sein, um Wasser Geschmack hinzuzufügen, ohne seine Kalorien stark zu erhöhen.

Wenn Sie ein kohlensäurehaltiges Getränk bevorzugen, können Sie anstelle von normalem Wasser auch Zitronenwasser hinzufügen. Dies kann es den Menschen erleichtern, vom Trinken kalorienreicher Limonaden auf Trinkwasser umzusteigen.

Ingwer und Gewichtsverlust

Während die Beweise vorläufig sind, kann Ingwer einige Vorteile bei der Gewichtsabnahme haben. Eine 2013 in der Europäischen Zeitschrift für Medizin und Pharmakologie veröffentlichte Studie ergab, dass Ratten, die mit Ingwerpulver gefüttert wurden, an Gewicht verloren. Eine im Jahr 2015 im European Journal of Nutrition veröffentlichte Studie zeigte, dass Frauen, die 12 Wochen lang Ingwerpräparate einnahmen, einen geringen Rückgang des Body-Mass-Index erlebten. Mehr langfristige Forschung ist notwendig, um zu wissen, ob Ingwer Potenzial für eine Gewichtsabnahme Hilfe bei Menschen hat.

Sei nur vorsichtig mit dem täglichen Konsum von Ingwer. Mengen, die in Lebensmitteln gefunden werden, sind wahrscheinlich sicher, aber hohe Mengen in Nahrungsergänzungsmitteln können bei Menschen mit Blutgerinnungsstörungen oder Herzkrankheiten und denen, die bestimmte Medikamente einnehmen, zu Sicherheitsbedenken führen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, um festzustellen, wie viel sicher für Sie zu konsumieren ist, bevor Sie Ihre Aufnahme stark erhöhen.

Kalorische Überlegungen

Erwarten Sie nicht, dass Trinkwasser mit Zitrone und Ingwer einen großen Unterschied in Ihren Gewichtsverlust-Ergebnissen macht. Der einzige Weg, um Gewicht zu verlieren, ist mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie verbrauchen. Ein Kaloriendefizit von 3, 500 Kalorien ist für jedes Pfund Körpergewicht notwendig, das Sie verlieren möchten. Dies bedeutet, dass Sie 500 Kalorien pro Tag schneiden müssen, wenn Sie versuchen, 1 Pfund pro Woche zu verlieren. Schneiden Sie mehr Kalorien wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren schneller, aber nicht unter 1, 200 Kalorien pro Tag, wenn Sie eine Frau sind oder 1, 800 Kalorien pro Tag, wenn Sie ein Mann sind. Essen weniger Kalorien als dies könnte sich nachteilig auf den Stoffwechsel und stören Gewichtsverlust.

Andere hilfreiche Ernährungsumstellungen

Während die meisten Menschen verstehen, dass Kalorien zu schneiden der Weg ist, um Gewicht zu verlieren, wissen sie nicht unbedingt den besten Weg, dies zu tun. Sie erhalten die meisten Vorteile durch die Entfernung von kalorienreichen Lebensmitteln, die nicht viele Nährstoffe enthalten, wie raffiniertes Getreide, verarbeitete Snacks, Süßigkeiten und gesüßte Getränke. Füllen Sie Ihre Diät mit Obst und Gemüse, die nicht viele Kalorien pro Gramm enthalten, so dass Sie sich ohne viel Kalorien zu füllen füllen können. Achten Sie darauf, viel mageres, proteinreiches Essen zu essen, weil Protein besonders sättigend ist.

Wichtigkeit der Übung

Je mehr mageres Gewebe - oder Muskel - Sie haben, desto mehr Kalorien werden verbrannt, um Ihren Körper zu erhalten. Sie können mehr Muskeln durch Training, insbesondere Krafttraining, aufbauen. Wenn Sie Diät, um Gewicht zu verlieren, ohne gleichzeitig zu trainieren, aber etwa 25 Prozent von jedem Gewicht, das Sie verlieren, wird aus Muskeln statt Fett kommen. Der American Council on Exercise merkt an, dass der beste Weg, um Muskelverlust während der Gewichtsabnahme zu begrenzen, eine Kombination aus Aerobic-Übungen und Kraftübungen jede Woche ist. Mindestens eine halbe Stunde Aerobictraining pro Tag sowie mindestens zwei Krafttrainingseinheiten pro Woche.